Schöpf Bankettservice GmbH Logo
Bankettservice Claim

Eröffnungsshow zur Schmuckmesse INHORGENTA 2016

München | 09.03.2016

Eröffnungsshow zur Schmuckmesse INHORGENTA 2016Am 12. Februar war der Auftakt der Schmuckmesse INHORGENTA 2016 der "Place to be" für Deutschlands Promiwelt und da durfte natürlich auch Schöpf Bankettservice nicht fehlen. Exklusive Mode, glamouröse Schmuckstücke, die schönsten Models und der beste Service – eine unschlagbare Kombination. Bei der exklusiven Modenschau im Vorfeld der Messe standen zwar die teilweise sündhaft teuren Schmuckstücke im Mittelpunkt, aber auch die Damen und Herren auf dem Catwalk sorgten für Aufsehen. Die Riege der Models wurde nämlich mit zahlreichen Promis verstärkt.
 
Allen voran Topmodel Nadja Auermann, die sich nach längerer Abstinenz erstmals wieder auf dem Laufsteg zeigte und sich auch mit über vierzig nicht vor der jüngeren Konkurrenz verstecken muss. In langer schwarzer Robe präsentierte sie das mit 750.000 Euro teuerste Schmuckstück des Abends, ein antikes Collier des Münchner Edel-Juweliers Ernst Färber, und war der unbestrittene Star der Modenschau. Schauspieler Ralf Bauer war ebenfalls als Model im Einsatz und zeigte die neuesten Uhren-Kreationen. Ihm zur Seite stand Moderatorin Cathy Hummels, die zum ersten Mal gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Vanessa Fischer auf dem Laufsteg zu sehen war.
 
Die Models liefen dabei in Kleidern von Talbot Runhof, eines von nur zwei deutschen Modelabels, die sich jährlich auf der Pariser Fashion Week präsentieren dürfen. Für die Show haben die Designer Johnny Talbot und Adrian Runhof Ihre schönsten Kreationen aus der fast 25-jährigen Firmengeschichte ausgewählt und natürlich auch Ihre aktuelle Kollektion vorgestellt. Für den musikalischen Rahmen war Geiger und Star-DJ Seth Schwarz verantwortlich, der mit einem eigens für die Modenschau komponierten Soundtrack die perfekte Untermalung lieferte.
 
Entsprechend begeistert von der Show waren auch die Gäste. In der "First Row" hatten unter anderem Karen Webb, Annemarie Carpendale, Funda Vanroy und Prinzessin Minzi zu Hohenlohe Platz genommen. Lena Meyer-Landrut nahm nicht nur als Gast an der Modenschau teil, sondern war mit ihrem Live-Auftritt außerdem das musikalische Highlight bei der After-Show-Party im P1.
 
Die neue Inhorgenta-Projektleiterin Stefanie Mändlein sorgte auch mit der Wahl des Caterers für einen gelungenen Einstand. Die Able Catering GbR ist mit über 30 Jahren Gastronomie-Erfahrung und über 20 Jahren als Partner der Messe München eines der Urgesteine der Münchner Gastro-Szene. Dabei sorgen die Geschäftsführer Daniel und Sebastian Able als "Münchens jüngste Wirte" für frische Impulse und haben sich Schöpf Bankettservice als Partner ins Boot geholt. Doch auch Senior-Chef Josef Able, seit 2015 im erlesenen Kreis der Wiesn-Wirte, lies es sich nicht nehmen, persönlich nach dem Rechten zu sehen.
 
So ist es nicht weiter verwunderlich, dass Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München, mehr als zufrieden war und von einem rundum gelungenen Auftakt der INHORGENTA sprach.
 
[ Zurück zur Übersicht ]

Aktuelle News

Diözesanempfang 2017 in WürzburgWÜRZBURG – Angela Merkel spricht beim Diözesanempfang 2017 in ...
Eröffnungsshow zur Schmuckmesse INHORGENTA 2016Schöpf Bankettservice ist bei der Eröffnungsshow zur Schmuckmesse INHORGENTA 2016 ...
Eröffnung des DATEV IT-Campus 111 NÜRNBERG – Schöpf Bankettservice ist bei der Eröffnung des DATEV IT-Campus 111 ...
Copyright © 2017 Schöpf Bankettservice GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
RSS Feed abonnieren

CSS ist valide!

Valid HTML 4.01 Transitional